Kajakfahren Mreznica

12. April 2017.
Canyoning – Devil’s passage
12. April 2017.
Kanufahren auf dem Fluss Kupa
17. Juni 2020.

Höhepunkte

  • Der schönste Fluss in diesem Teil Kroatiens,
  • 1,5 h von Zagreb und 30 min von den Plitvicer Seen entfernt
  • Anfänger können teilnehmen
  • Kinder ab 6 Jahren sind willkommen

Highlights

Treffpunkt in unserer Flussbasis!
  • 3-4 stunden
  • kroatisch
  • englisch
  • normale körperliche Leistungsfähigkeit
  • Mindestalter 6 Jahre in Begleitung der Eltern
  • Vorkenntnisse sind nicht erforderlich
  • Wenn Sie allergisch gegen Bienenstiche sind, zuvor einen Herzinfarkt oder ähnliche chronische Krankheiten hatten, sollten Sie uns dies vor der Reise mitteilen
Die Reise kann mit mindestens 4-30 Teilnehmern teilnehmen. Auf Anfrage können wir größere Gruppen aufnehmen. Wenn Sie die Reise buchen, erhalten Sie eine Buchungsbestätigung, wenn die Reise wie geplant verläuft. Falls nicht genügend Teilnehmer für die Organisation der Reise vorhanden sind, bieten wir Ihnen einen alternativen Termin an oder Sie erhalten eine volle Rückerstattung.
Diese Reise Nord aufblasbare Sit-on-Top-Kajaks mit zwei Sitzen, die sehr stabil und langlebig sind. Die Rechte ist das richtige Neu und wird das heißt, wenn es darum geht, zu kaufen. Alle Geräte sind beglaubigt und mit einem CE-Qualitätszertifikat gegeben.
  • Transport zum Ausgangspunkt
  • Verwenden Sie die erforderliche Ausrüstung
  • lizenzierter Führer
  • lokale Steuern und Gebühren
  • Essen und Trinken
  • Transfer zur / von der Attraktion
  • Bilder von der Reise
  • Aktiv
  • Badeshorts / Kostüm
  • Handtuch
  • Strandschuhe aber keine Flip-Flops
  • Wasser trinken
  • Sonnencreme
  • notwendige persönliche Medizin, wenn Sie es verwenden

Beschreibung

Das Kajakfahren auf dem oberen Teil des Flusses Mreznica ist ein fantastisches Flusserlebnis für diejenigen, die einen aktiven und sportlichen Urlaub mögen, aber auch für diejenigen, die ein unvergessliches Abenteuererlebnis suchen. Wasserfälle an diesem Flussabschnitt bilden Travertinbarrieren, und an heißen Sommertagen erfrischen sich zwischen ihnen warme Wasserbecken. Die Farbe des Wassers ändert sich von Pool zu Pool aufgrund des spezifischen Quellwassers (Quellen).

Dieses Kajakfahren hat Elemente des Canyoning (Wasserrutschen, Wasserfälle, Springen von Klippen, Wandern durch den herrlichen Canyon). Sie können den zweithöchsten Wasserfall (10 m) des Flusses sehen oder von ihm springen. Es gibt auch viele Klippensprünge für diejenigen, die wollen. Für diejenigen, die nicht springen wollen, gibt es immer eine Möglichkeit, herumzukommen.

Route

  • Treffen in unserer Flussbasis
  • Vorbereitung auf die Reise
  • in die Ausgangsposition bringen
  • sicheres Gespräch
  • Beginn der Reise
  • 3 h Kajakfahren mit Pausen
  • Ende der Reise und Anziehen